Tanzen - Übungsabende für Paare in Standard- und Lateintänzen

Beginn: Mittwoch, 06.03.2019, 20:15 Uhr
Feuerwehrhaus, Altheim/Alb, Hindenburgstr. 5
Gebühr ohne Ermäßigung: 7,00

Im Detail:

Tanzen - Übungsabende für Paare in Standard- und Lateintänzen
19fal009 Andrea Schneider
Kursort: Feuerwehrhaus, Altheim/Alb, Hindenburgstr. 5
Dauer: 1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Tag, Uhrzeit: Mittwoch, 06.03.2019, 20:15 Uhr 21:45 Uhr
Gebühr: 7,00
Nutzen Sie die Gelegenheit und die Möglichkeit, an einem, an zwei oder an allen drei Übungsabenden die Schritte und Figuren der Standard- und Lateintänze aus Ihrem Tanzunterricht auszuprobieren und zu festigen. Andrea und Jochen stehen Ihnen den gesamten Abend für Fragen zur Seite. Zu unseren Tanz- und Übungsabenden ist jeder herzlich willkommen. Die Termine für die Übungsabende sind einzeln buchbar. Hinweise: Bitte Getränk mitbringen. Zur Beachtung: Zur Gewährleistung der Einsatzfähigkeit der Feuerwehr bitte ausschließlich auf den ausgewiesenen Parkplätzen parken, nicht auf der Freifläche vor dem Gebäude.

Tanzen hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit und wird von Ärzten als Ausgleichssport empfohlen. Wer tanzt, stärkt Körpergefühl und Selbstwahrnehmung. Der Gleichgewichtssinn wird gefördert. Es ist ein optimales Gehirnjogging, das Koordination, Kreativität und Musikalität schult und gleichzeitig Spaß macht.
Experten sind sich daher einig, dass durch Tanzen Stress leichter abgebaut werden kann. Darüber hinaus wird auch der gesellschaftliche Kontakt gepflegt.






Anmelden für Kurs 19fal009